Startseite / Stiftung Warentest verleiht der CafeRomatica 859 von NIVONA eine klare 2,1 im Test

Stiftung Warentest verleiht unserer CafeRomatica 859 die Gesamtnote 2,1

Kaffeevollautomaten-Test in der Dezemberausgabe 2018 des Magazins

Qualität für Qualitätsbewusste: Wir freuen uns, dass unsere NICR 859 bei der Stiftung Warentest mit einer Gesamtnote von 2,1 abgeschnitten hat. Dies ist für uns ein sehr gutes Testergebnis. Bestätigt es doch unsere Philosophie, die sich um hervorragenden Kaffee, Service, einfache Bedienung und einfache Reinigung dreht. Bei der sensorischen Beurteilung konnte NIVONA punkten, bei der Handhabung schnitten wir sogar besser als der Testsieger ab.

In ihrem Fazit lobt die Stiftung Warentest etwa, dass der gute Espresso aus unserer NICR 859 viel feste Crema besitzt, die lange hält. »Per Drehknopf lassen sich einige Kaffeerezepte direkt abrufen - man kann sie auf dem Display gut sehen. Zusätzlich sind weitere Kaffeerezepte individuell programmierbar.« Auch unser Cappuccino erhielt vom Barista ein starkes Fazit. Als mittelständisches Unternehmen aus Nürnberg halten wir so weiterhin mit den großen Namen mit.

Was die Redaktion allerdings in der diesjährigen Ausgabe nicht testete: Service. Und gerade da überzeugt NIVONA. Weil uns unsere Kunden wichtig sind. Weil wir langjährige Freude mit unseren NIVONA-Kaffeevollautomaten schenken wollen. Sie können sich bei Fragen jederzeit direkt an unseren zentralen Service wenden.  Aufgrund dieser Philosophie bleibt NIVONA auch weiterhin Fachhandelsmarke. Denn wir möchten mit qualitätsbewussten Partnern auf Augenhöhe zusammenarbeiten - in Ihrer Nähe. Hier finden Sie unsere Fachhändler in Ihrer Stadt.

Weitere Informationen zu unserer NICR 859 gibt es auf unserer Produktseite.

Die Ausgabe 12/2018 der Stiftung Warentest ist derzeit im Handel erhältlich. Die Redaktion testete 12 Kaffeevollautomaten. Die NICR 859 von NIVONA schaffte es mit 2,1 auf den zweiten Platz. "Hauchdünn" hinter dem Testsieger, wie die Redaktion schreibt.